1947

SONDERFLUG
Datum 02.05.1947
Strecke GENF - WASHINGTON - GENF    (Brief an CH-Adresse)
Entwertungsstempel GENEVE MAIDEN VOYGE SWISSAIR SWITZERLAND-USA 2.V.47
Ankunftsstempel WASHINGTON D.C.21   1947 MAY 2  6-PM
Pilot W.Bomer,       A.v.Tscharner
Funker P.Auberson,   W.Wegmann
Beförderte mit DOUGLAS DC-4      HB-ILI
Flugzeuge auf Marken Douglas DC-4
Beförderte Sendung 26129
Bemerkung Technische Landung in Shannon und Stephenville (Neufundland).
Wegen Nebel Landung in Washington statt wie vorgesehen in New York.
Sonderflug Genf-Washington
 
Strecke GENF - WASHINGTON       (USA Adresse)    Angaben wie oben
Variante ab CAMPIONE d'Italia mit Mischfrankatur
Variante ab Luxemburg Mischfrankatur

SONDERFLUG
GENF - RIO DE JANEIRO - MONTEVIDEO - BUENES AIRES
Datum 10.10.1947
Strecke GENF - RIO DE JANEIRO
Entwertungsstempel GENF 10.X.47-10  POSTE AERIENNE
Ankunftsstempel Rio de Janeiro D.F.Brasil 12OUT 1947
Zusatzstempel Premier vol postal special de la Swissair Suisse-Amerique du Sud 10.octobre 1947
Pilot Flugkapitän Ernst Nyffenegger und Robert Fretz
Beförderte mit DOUGLAS DC-4      HB-ILO
Beförderte Sendung 2850
Beleg fehlt
Variante ab Lichtenstein befS 338
Strecke GENF - MONTEVIDEO
Ankunftsstempel Montevideo 13 OCT 47-19
Beförderte Sendung ca 2000
Beleg fehlt
Variante ab Lichtenstein befS 300
Sonderflug Genf-Montevideo
Strecke GENF - BUENOS AIRES
Ankunftsstempel Buenos Aires 14.OCT.47   teils auch 14.OCT.46
Beförderte Sendung ca 7500
Beleg fehlt
Variante ab Lichtenstein befS 320




©kawa 14.07.2009
update 30.06.2016