Legende: u.a. = und andere KB = Kleinbogen print = aufdruck Bl = Block Zd = Zusammendruck
  MH = Markenheft BR = Blockrand M = Marken g.w. = gleich wie Mi ... A = in der Regel gezähnt
  Flugzeug ? = nicht naturgetreue Flugzeuge oder Typ nicht erkennbar Information= siehe Information Mi ... B = in der Regel ungezähnt



DUBAI

1964
Mi 95A+B 75np Boeing 707 gez. und ungez.
Mi 96A+B     2r Boeing 707 gez. und ungez.
Mi 97A+B     3r Boeing 707 gez. und ungez.
Mi 98  2r Boeing 707
Mi 99  3r Boeing 707
Mi 98-99=Bl.20 ungezähnt mit aufgedruckter Zähnung
Dubai 95-97
Dubai 98-99 Block 20 fehlt


Mi 109 1r symbolisches Flugzeug
Mi 110 2r
symbolisches Flugzeug
Mi 111 3r
symbolisches Flugzeug
Mi 112 5r symbolisches Flugzeug
Dubai 109Dubai 110-12 fehlt



1969
Mi 336 35d De Havilland D.H.66 Hercules
Mi 338    1r Armstrong Whitworth A.W.15 Atalanta ( falsche Bezeichnung ATLANTA )
Mi 340    3r Short S.25 Sunderland Flugboot
BL.50  1r25 Vickers Super VC-10
Dubai 336Dubai 338Dubai 340 fehlt
Dubai Block 50 fehlt


Mi 361 1r Sikorsky S-55 Heli
Dubai 361 fehlt



1970

Mi 365 60d Handley Page H.P.67
Dubai 365


Mi 383 1r Vickers Super VC-10
Dubai 383 fehlt



1971

Mi 388 1r Vickers Super VC-10
Dubai 388 fehlt



1972

Mi 404 10dh Heli von Leonardo daVinci
Mi 407     5r Supermarine Spitfire
Dubai 404 und 407 fehlt

nach oben




©kawa 02.01.2004
update 27.08.2017