Legende: u.a. = und andere KB = Kleinbogen print = aufdruck Bl = Block Zd = Zusammendruck
  MH = Markenheft BR = Blockrand M = Marken g.w. = gleich wie Mi ... A = in der Regel gezähnt
  Flugzeug ? = nicht naturgetreue Flugzeuge oder Typ nicht erkennbar Information= siehe Information Mi ... B = in der Regel ungezähnt



ST.VINCEN/Grenadien-Bequia



1985
Mi 148-49=Bl.2 Marken ohne Flugzeug: BR; Aerospatiale/BAe Concorde
Mi 150-51=Bl.3 Marken ohne Flugzeug: BR; Aerospatiale/BAe Concorde
Beguia 148-49 Bl.2Beguia 150-51 Bl.3 fehlt

1986
Mi 192 60c Westland Lynx Heli
St. Vincent Beguia 192 fehlt

1991
Mi 282 5$ Gleiter No.17 von Otto Lilienthal
St. Vincent Bequia 282 fehlt


Mi 283 50c Nakajima B5N2
Mi 284
1$ Boeing B-17D Flying Fortress und Aichi D3A1
St.Vincent Beguia 283 und 285 fehlt



2003
Mi 342-45 $2 Ballon
 fehlt



2005
Mi 425  2$ Feirey Swordfish
Mi KB 424-27
Bequia 425 fehlt



2007

Mi 537 1.40$ Aerospatiale/BAeConcorde
Mi 538 1.40$ Aerospatiale/BAeConcorde
Mi 539 1.40$ Aerospatiale/BAeConcorde
Mi 540 1.40$ Aerospatiale/BAeConcorde
St.Vincent Beguia 537-38
St.Vincent Beguia 539-40  fehlt



2013

Mi 859 3.25$ Nase von Aerospatiale/BAe Concorde
Mi 860 3.25$ Rumpf von Aerospatiale/BAeConcorde
Mi 861 3.25$ Rumpf von Aerospatiale/BAeConcorde
Mi 862 3.25$ Heck von Aerospatiale/BAeConcorde
Mi 863=Bl.93 9$ Aerospatiale/BAeConcorde; BR: Seitenriss Aerospatiale/BAeConcorde
St.Vincent Beguia 859-62St.Vincent Beguia 863 Block 93 fehlt

nach oben




©kawa 11.11.2018
update 11.11..2018