Legende: u.a. = und andere KB = Kleinbogen print = aufdruck Bl = Block Zd = Zusammendruck
  MH = Markenheft BR = Blockrand M = Marken g.w. = gleich wie Mi ... A = in der Regel gezähnt
  Flugzeug ? = nicht naturgetreue Flugzeuge oder Typ nicht erkennbar Information= siehe Information Mi ... B = in der Regel ungezähnt



OSTAFRIKANISCHE GEMEINSCHAFT

KENIA, UGANDA  1922
Keine Flugzeuge etc.

 

 

KENIA, UGANDA, TANGANJIKA, 1935

1935
Mi 38 65c Armstrong Whitworth A.W.15
Kenia Uganda Tanganjika 38 fehlt

 

1949
Mi 84 20c Flugzeug ?
Mi 85 30c Vickers Viking
Ostafrikanische Gemeinschaft 84-85 fehlt

 

 

KENIA, UGANDA, TANGANJIKA, ZANZIBAR 1964
Keine Flugzeuge etc.


 

 

KENIA, UGANDA, TANSANIA 1965

 

1967
Mi 160   30c De Havilland D.H.89 Dragon Rapide
Mi 161   50c Vickers Super VC-10
Mi 162 1s30 Hawker Siddeley Comet 4B
Mi 163 2s50 Fokker F27 Friendship
Ostafrikanische Gemeinschaft 160-61Ostafrikanische Gemeinschaft 162-63



1971

Mi 229 2s50 Vickers Super VC-10
Ostafrikanische Gemeinschaft 229 fehlt



1973

Mi 265 1s50 Flugzeuge
Kenia, Uganda, Tansania 265 fehlt



1974

Mi 278 2s50 Vicker Super VC-10
Ostafrikanische Gemeinschaft 278 fehlt


Mi 282 2s50 Heck von Vickers Super VC-10
Ostafrikanische Gemeinschaft 282



1975

Mi 295
50c Boeing 727
Ostafrikanische Gemeinschaft 295 fehlt



1976

Mi 307 50c Fokker F.27 Friendship
Mi 308    1s Douglas DC-9
Mi 309    2s Vicker Super VC-10
Mi 310   3s kleine Flugzeuge
Ostafrikanische Gemeinschaft 307-08Ostafrikanische Gemeinschaft 309-10

nach oben




©kawa 14.11.2005
update 13.02.2017